Teslaspule 300mm

Die Komponenten der lauffähigen 150'er Spule wurden nach und nach optimiert, um den Schritt auf eine 300mm-Variante gehen zu können. Die ersten Probeläufe Anfang 2014 sahen auf Anhieb recht ordentlich aus.Siehe Blitzseite: Blitze 300mm

Nachfolgend ein paar Bilder der Konstruktionsphase des "12 Inch" - Gerätes :


Nachfolgend ein paar Bilder der Konstruktionsphase:

Entwurf und Vergleich mit den kleineren Brüdern 50mm - 150mm:

In natura ist der Größenunterschied auch recht deutlich:

Als Sekundärspule dient ein 300er KG-Rohr. Das hat sogar 315mm Außendurchmesser, aber 300 klingt besser...

Die Sekundärspule in der Entstehung:

Aufbau der Primärspule:

Unterbau im Entwurf mit Primärspule:

Verheiratung von Unterbau, Primär- und Sekundärspule:

Alternativer Aufbau für geringe Raumhöhen: