16.05.16 - Las Vegas, NM > Amarillo, TX (420 Meilen)

Superzellenparade im Texas Panhandle.

Im nördlichen Texas Panhandle ist heut eine interessante Wetterlage aufgesetzt. Die Auslöse wird etws nördlich von Clayton, NM erwartet, da es dort schon seit dem Morgen aufgeklart hat.

Auf dem Weg ins Zielgebiet:



Kurz vor Clayton, NM kamen wir wieder in den (kalten) Nebel. Überhaupt ist es dieses Jahr bisher verdammt kühl. Selbst die vorausgesagten Unwetter heut werden nur knapp über 20°C vor die Nase bekommen.

Da wo sich der Nebel aufgelöst hatte, brodelte es bereits kräftig.

Na Meister, wo geht es zu den Superzellen?

Aus den Quellungen konnte sich bald eine Gewitterzelle formen:

Es waren zu der Zeit nur etwa 15°C über 12°C Taupunkt. Also dafür waren die Entwicklung mehr als ordentlich...

Die Zelle wurde bald zur HP-Superzelle und Tornado-bewarnt. Gleichzeitig entstanden im Südwesten neue Gewitter. Das war ungünstig: Die erste, sozusagen die Masterzelle, hatte die besten Tornadochancen, aber war durch die Neuentwicklungen im Südwesten im Grau versteckt. Die Zellen im Südwesten waren optisch besser zugänglich, aber werden vom kalten Outflow der ersten Zelle gestört...

Wir sind letztlich raus aus dem Grau, zum Abschied ein Tornado in der Entstehung:

Der Funnel erreicht nach anderen Chaserbildern noch den Boden, aber da war unsere Sicht schon von Regen versperrt.

Die neuen Zellen waren wesentlich fotogener:


Bis dahin war die nächste Superzelle in der Reihe noch mit guter Luft versorgt:

Auf dem Radar hatte der RFD sich schon weit um den Aufwind gerollt und die Zelle bekam eine Tornadowarnung. Und tatsächlich - kurz darauf senkte sich ein Funnel ab.

Ganz nach unten hat es nicht gereicht...


Etwa ab da begann der kalte Outflow der ersten Zelle die nachlaufenden Zellen bodennah zu unterlaufen.


Die paar hundert Meter Kaltluft am Boden schien die wie an einer Schnur aufgereiten Superzellen nicht sonderlich zu stören, aber wir froren schon wierder...

Wir haben uns daher südlich in die Warmluft begeben und die Farben bestaunt:



Hier eine der eingelagerten Superzellen mit Baseball-Hagelwarnung:

Als die Zelle ein Hook bildete, sind wir nochmal paar Meilen näher. Von Links schwenkt der RFD um die abgesenkte Wallcloud.

Ganz Links die Absenkung sah sehr nach einem weiteren Funnel aus:

Insgesamt ein sehr schöner Chasingtag, aber langsam könnte es hier mal wärmer werden...