11.05.18 - Burlington, CO > Dodge City, KS (260 Meilen)

Einrichtungstag

Nach dem langen Tag gestern gehen wir es heut ruhig an. Es gibt zwar Optionen in Wyoming und Texas, aber erst mal muss in Ruhe das Auto eingeräumt und Vorräte besorgt werden. Daher geht es "nur" bis Dodge City.



Eine Runde Poker in Dodge City gefällig?

Zugpassage mitten im Ortskern von Dodge City... die müssen hier alle taub sein...

Tja und die Gewitter? Kreuz heißt: Heut nicht...

Nachdem nun die Technik online ist und die Vorhersagen genauer geprüft sind, zeigt sich ein eher ernüchterndes Bild. Zwar liegt warmfeuchte Gewitterluft in den südlichen Plains (was schon mal mehr ist als trockene Nordwinde) aber der Jetstream dümpelt die nächste und wohl auch übernächste Woche in Kanada rum. Ohne den fehlt es an Scherung und Hebung, welche die hier sonst heimischen Superzellengewitter antreiben. Lokal gibt es hier und da auffrischende Höhenwinde, aber insgesamt sieht das Potential überschaubar aus...

Erinnert etwas an das Wettersetup der 2009er Tour... Wir beobachten das die Folgetage mal aber liebäugeln bereits mit einer Plan-B-Tour über die Rockies.