12.07.19 - Hot Springs, SD > Gillette, WY (280 Meilen)

Der hießige Schwarzwald (Black Hills Forrest, South Dakota) ist ein schönes Stück Natur und Erholungsgebiet.

Das Gebirge ist wesentlich europäischer als z.B die Rockies. Natürlich mit paar typischen lokalen Erweiterungen...


Der Black Elk Peak ist in den USA mit 2207m die größte Erhebungen östlich der Rockies. Erklommen werden kann der Berg über einen Wanderweg, den man am besten früh am Morgen und gut gestärkt antritt.

Hier wollten wir schon immer mal hin...

Die Berge in der Umgebung sehen auch in natura (mit Phantasie) wie Gesichter aus... Ist leicht nachvollziehbar, wie man auf so eine verrückte Idee kommt.

Am Abend gab es sogar Gewitter. Hier eine ferne Zelle in Nebraska, welche paar Landspout-Tornados produziert hat:

Hier eine Zelle bei Wright, WY mit Warnung vor Quartersize-Hail.

Schön, mal wieder das Wetterradio piepen zu hören.

Insgesamt nix dolles, aber immerhin...

Evtl. dreht das Wetter hier im Norden Anfang/Mitte nächste Woche nochmal etwas auf.